Leistungen – Glasversicherung

Glasversicherung im Überblick (AGlB 2008)

Versichert ist der Glasbruch an:
 
Scheiben, Platten und Spiegel aus Glas
X
Scheiben und Platten aus Kunststoffe X
Glasbausteine und Profilgläser
X
Lichtkuppeln aus Glas oder Kunststoff
X
künstlerisch bearbeitete Glasscheiben, -platten und -spiegel bis 500,– €
Scheiben von Sonnenkollektoren, einschließlich deren Rahmen bis 20 qm X
Versicherte Kosten:  
Notverschalung bzw. Verglasung
X
Entsorgungskosten X
zusätzliche Liefer- und Montagekosten (z. B. Kran - oder Gerüstkosten) bis 500,– €
Erneuerung von Anstrichen, Malereien, Schriften, Verzierungen, Lichtfilterlacken und Folien bis 500,– €
notwendige Beseitigung und Wiederanbringung von Sachen (z. B. Schutzgitter, Schutzstangen, Markisen)
bis 500,– €
Beseitigung von Schäden an Umrahmungen, Beschlägen, Maierwerk, Schutz- und Alarmeinrichtungen bis 500,– €

 
Mitversicherung von Glasbruchschäden an Glaskeramik-Kochflächen kann vereinbart werden X
Erläuterung: X = enthalten

Bei den angegebenen Leistungen handelt es sich um stark gekürzte Beschreibungen. Der Wortlaut der Versicherungsbedingungen und der Klauseln ist maßgebend. Die Vertragsgrundlagen zur Hausrat- und zur Glasversicherung können Sie sich hier herunterladen.